Unsere Eisenbahn …

…  (samt den wechselnden Zugbegleitern Michi, Foxi,  Armin und Stefan) fährt nicht nur zur “Fünften Jahreszeit”

Die Ebersberger Faschingsgesellschaft ist ja, wie bereits weit über die Grenzen der Kreisstadt bekannt, nicht nur in der “Fünften Jahreszeit” mit einem “Faschingszug” unterwegs.

Fast das ganze Jahr über dampft die von den Narren selbstgebaute Lok samt vier Anhängern durch die Region.

Was ehemals nur für ausgesuchte Veranstaltungen konzipiert worden war, erfreut sich immer größerer Beliebtheit, so dass hauptsächlich unser Lokführer Franz Daser (samt den wechselnden Zugbegleitern Klaus, Werner, Michi, Armin und Stefan) viele Wochenendstunden opfert, um möglichst allen Anfragen gerecht zu werden.

Neben den traditionellen Fahrten beim Weinfest, dem Volksfest, dem Forstinger Bräukirta und dem Weihnachtsmarkt wird unser Zug auch von Kindergärten, Vereinen und Firmen zu ihren Events gebucht. 

Neu war dieses Jahr das Bürgerfest in Vaterstetten wo wir als “Shuttle-Zug” zur S-Bahn fungiert haben.

Aber auch so manche Hochzeitsgesellschaft wollte sich mal so richtig in den Wägen der Holzklasse durchrütteln lassen, wobei sich unsere Lok dem Anlass entsprechend präsentierte.”

Den etwas anderen Faschingszug könnt Ihr rund ums Jahr buchen!

Wenn Ihr etwas Besonderes erleben oder auch verschenken möchtet, dann bucht unseren anderen Faschingszug!!

Termin- und Preisabsprache bitte direkt mit unserem Lokführer Franz Daser (Tel. 0171/7655895).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.